• Vom Strukturwandel zur Transformation
  • Menschen haben Rechte - weltweit!
  • XXXI. Afghanistan-Tagung
  • Klima-Kollekte
  • KlimaDiskurs.NRW
  • Rechtspopulismus
  • Glück auf Zukunft
  • Nachhaltigkeit nimmt Quartier
  • Ethik am Lebensende

Vom Strukturwandel zur Transformation

Vorbild NRW für den internationalen Klimaschutz? - KlimaDiskurs.NRW veranstaltete Podiumsdiskussion - Foto: Steffen Hoeft - NRW-Minister Andreas Pinkwart und Klaus Breyer, Leiter IKG

» Mehr

Menschen haben Rechte - weltweit!

Situation und Perspektiven

» Mehr

XXXI. Afghanistan-Tagung

Realitäten. Verantwortungen. Strategien

» Mehr

Klima-Kollekte

Die Klima-Kollekte ist ein Fonds christlicher Kirchen, der unvermeidliche Emissionen kompensieren kann.

» Mehr

KlimaDiskurs.NRW

Das Diskursprojekt wurde vom Institut für Kirche und Gesellschaft mitgegründet.

» Mehr

Rechtspopulismus

Überlegungen zum Umgang mit Rechtsextremismus

» Mehr

Glück auf Zukunft

Auf den Spuren des Bergbaus: gesellschaftlicher, sozialer, kultureller und städtebaulicher Fokus

» Mehr

Nachhaltigkeit nimmt Quartier

"Nachhaltigkeit nimmt Quartier" in den Pilotkommunen Herne Wanne-Süd, Bochum im Stadtteil Hamme und Castrop-Rauxel im Quartier Merklinde

» Mehr

Ethik am Lebensende

Sterbehilfe, Organtransplantation, Patientenverfügung - ethische Themen am Lebensende

» Mehr

Aktuell

16.04.2018

Was Himmel und Erde verbindet

Plakatmotiv für den Kirchentag 2019 wurde in Dortmund präsentiert» Mehr

Foto: DEKT
27.03.2018

Newsletter März 2018

Der aktuelle Newsletter des Instituts ist erschienen.» Mehr

09.03.2018

GroKo darf Klimaziele nicht aufstecken

Klima-Allianz Deutschland legt Fünf-Punkte-Plan vor» Mehr